AmpliAcademy – Aufbauschulung 2013

Im Jahr 2013 bietet die AmpliTrain GmbH zum ersten Mal die sog. Aufbauschulung an. Allerdings ist dies mehr als einfach eine Aufbauschulung, denn in Wahrheit geht es bei dieser Schulung darum, dass ausgewählte Trainer, Therapeuten oder AmpliTrainer die Gelegenheit bekommen das Schreiben eigener Trainingsprogramme zu erlernen und am Ende des Kurses auch die Freischaltung zu bekommen, um in der Zukunft selber am PC Trainingsprogramme für den AmpliTrain zu schreiben.
Es ist ja inzwischen allgemein bekannt, dass das ganz Besondere am AmpliTrain-Strom dessen Vielfalt ist, und die ungemeinen Möglichkeiten die er bietet wenn es um Trainingsgestaltung geht. Diese Mögichkeiten kann nur vollumfänglich nutzen, wer auch eigene bzw. individuelle Trainingsprogramme selbst am PC erstellen und schreiben kann.

Das ist auch der Grund wieso diese 5tägige Aufbauschulung mit Euro 3.490,- zzgl. MwSt. zu Buche schlägt. Weil es sich hierbei nicht um eine reine Wissensvermittlung dreht, sondern alle die den Kurs erfolgreich abschließen ein Tool erhalten, das letztlich einen Marktvorteil bedeutet und denjenigen die danach Trainingsprogramme erstellen ein zusätzliches Alleinstellungsmerkmal gibt. Auch erlaubt es diesen Personen individuell erstellte Trainingsprogramme gewerblich zu nutzen – also zu verkaufen. Auch das ist durchaus sinnvoll und von uns so gedacht.

Die Kosten für die Aufbauschulung sind also nicht als reine Schulungskosten zu sehen, sondern letztlich erwerben die Teilnehmer damit Marktvorteile und gewerblich nutzbare Möglichkeiten – darum der Preis.

Für wen ist die Aufbauschulung gedacht?

Die Aufbauschulung ist vor allem für all jede gedacht, die selber mehrere Studios betreiben oder eine Kette aufbauen wollen oder im Rahmen eines Konzeptes AmpliTrain nutzen wo für das Konzept ein erstellen von eigenen Trainingsprogrammen sinnvoll ist. Auch für Personaltrainer, Studios und Therapeuten die wirklich sehr individuell arbeiten und ihren Kunden noch eine weitere Besonderheit anbieten wollen ist dieses Tool gedacht und selbstverständlich lohnt sich die Investition in die Aufbauschulung für all jene, die AmpliTraining auf sehr hohem Niveau (auch preislich) anbieten.

Die Aufbauschulung wird nur einmal im Jahr angeboten werden und es werden an jeder Aufbauschulung maximal 10 bis 15 Personen teilnehmen können. Das heißt, dass die Anzahl derer, die überhaupt die Möglichkeit bekommen werden selber Trainingsprogramme für den AmpliTrain zu erstellen, auch langfristig sehr begrenzt sein wird. Dies soll zusätzlich die Besonderheit wahren und den Wert der Sache hoch halten.

Wer an der Schulung teilnehmen will sollte sich sehr bald anmelden, denn wir hoffen, dass die Plätze für 2013 schnell vergeben sein werden.

Dieser Beitrag wurde unter Training abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf AmpliAcademy – Aufbauschulung 2013

  1. evelyn maixner sagt:

    hallo
    ich würde mich gerne mit ems selbständig machen.
    wo würden diese schulungen stattfinden
    und wann hätten sie termine frei ?
    danke für die info
    lg evelyn maixner

  2. amplitraining sagt:

    Hallo Evelyn, unsere Schungen finden bis dato ausschließlich in Mannheim statt. Wenn du auf folgenden Link gehst: http://www.amplitrain.de/de/service/ampliacademy findest du alle Termine und dann kannst du dich auch gerne direkt anmelden – per MAil oder telefonisch. Wir freuen uns wenn du zur Schulung kommst. Herzlichen Gruß

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>